Spezifikation
   
Vergrößerung 1x
Linsendurchmesser 30mm
Bildverstärkerröhre Klassifizierung Gen 2+ 50-72 lp/mm
Sichtfeld 16°
Brennweitenbereich 7m bis unendlich
Austrittspupille 40mm
Optimale Tageslichtoptikvergrößerung 2.0x - 5.0x
Einsatzreichweite bis 250m
Gesamtmaße 132 x 62 x 78mm
Gewicht 440g
Betrieb 3V (CR123) Batterie
Batteriebetriebsdauer 60 Stunden

 

Das Night Probe Mini ist eines der kleinsten Vorsatzgeräte am Markt. Es passt bequem in eine Jackentasche, und das sogar mit montiertem Montage-Adapter! Es wird mit verschiedenen Bezeichnungen Ausgeliefert wie BE26140, BE26030, BE26130, BE26142 usw. Diese Bezeichnungen beziehen sich auf den mitgelieferten Adapter und ist nicht eine Modelbezeichnung. im Moment existieren das NightProbe und das NightProbe Mini. Die Bildröhren Generation 3 wird nicht nach Europa geliefert. Aber auch die Generationen 2 und 2+ reichen längstens um die Nacht zum Tag werden zu lassen. Empfehlenswert ist der als Zubehör erhältliche Laser. In Mond und sternenlosen Nächten mit voll bedecktem Himmel kann auch kein Restlicht gefunden werden. ZF Zoom-Einstellung beim NightProbe bis 4x beim Mini bis 5x. Frontdeckel bei Tageslicht immer geschlossen lassen! ansonsten wird die Röhre beschädigt. Beim Gebrauch am Zielfernrohr sind die gesetzlichen Vorschriften zu beachten.